Der Separator AS 30

Mit einer Leistung von 0 bis 40 m³/h

Ein großer Vorteil des AS30, liegt in den 2 verschieden großen hintereinander verbauten Sieben. Durch den längeren Auspressbereich kann mit niedriger Drehzahl auf der Schnecke gefahren werden, wodurch eine sehr hohe und konstante Leistung bei einem niedrigen Verschleiß erreicht wird.

Die Vorteile:

  • das einfache und schnelle Wechseln der Siebe und der Edelstahlschnecke
  • einstellbare Trockenheit der Feststoffe (Einstreuproduktion)
  • niedriger Energieverbrauch
  • Reduzierung des Lagerraums um bis zu 25%
  • Der Separierte Feststoff von Tierhaltungsbetrieben kann als Futter für die Biogasanlage verwendet werden
  • 3 Tonnen Feststoff entspricht ca. 1 Tonne Mais
  • Güllebonus bei Trockenfermentation möglich

Separierter Feststoff kann als Einstreu für Liegeboxen verwendet werden Presswasser/Dünngülle ist besser für Grünland geeignet:

  • größerer Stickstoffanteil
  • schnelleres Eindringen in den Boden
  • keine Teppichbildung an der Oberfläche
  • der Feststoff kann als Dünger in Wasserschutzgebieten eingesetzt werden

 

 

Speziell für Tierhaltungsbetriebe (offene Gruben)

Speziell für Tierhaltungsbetriebe (offene Gruben) haben wir für den AS30 eine vereinfachte Version mit einer Zuführung über eine Kreiselpumpe entwickelt.

Vorteile:

  • nahezu verschleißfreies Pumpen
  • einfach und günstig in der Investition/Installation
  • volle Leistung bis zu 40m³/h
  • einfache Steuerung

Der Separator AS 30 mobil

alle Komponenten auf verzinktem Grundgestell fertig montiert und verkabelt

verlängerte Version mit einer Leistung von 20 – 30 cbm/h

 

bestehend aus:

Separator AS 30

  • Farbe: RAL 5010
  • Antrieb: 7,5 kW
  • Gehäuse: Edelstahl
  • Spaltsieb: Edelstahl
  • Spaltweite: 0,5/0,75 mm L900mm
  • Wendel: Edelstahl

 

Wangen Pumpe KL50S 101.0 mit ANTIBLOCK

  • 7,5 kW, 30m³/h
  • mit LWD Special 6bar Druckstabil
  • Rotor Vollmaterial gehärtet
  • inkl. Öl Vorlagebehälter
  • und Grundplattenbügel

 

Wangen Xpress 30 m³

  • 5,5 kW, 30 m³/h zum Abtransport des Presswassers

 

Fremdkörperabscheider

  • Gehäuse aus 3 mm V2A
  • 3 kw Antriebsmotor

Grundgestell verzinkt mit Aufnahme für Gabelstapler

 

Förderband schwenkbar 6 m

  • incl. Drehkranz und Hydraulische Höhenverstellung  überladen auf 4 m Höhe problemlos möglich überladen nach rechts links und hinten möglich

 

Steuerung Separator Mobil

  • Vordruck Regelung
  • Zuführpumpe druckgesteuert
  • Bedienpaneel 7″ Touch-Display
  • vollautomatischer Betrieb
  • Automatische Anfahrfunktion
  • Stundenzähler
  • Drehfeldüberwachung / bei falschem Drehfeld Anzeige Stopfen-Überwachung doppelt

 

Gesamtgewicht 1980 Kilogramm

Rahmenmaße 4000x1800mm

Der Separator AS 5

über 30 % TS im Pressgut mit einer Leistung von bis zu 5 cbm/h*

bestehend aus:

Gestell und Antriebsgehäuse aus Normalstahl

  • Farbe: RAL 5010
  • Antrieb: 2,2 kW
  • Gehäuse: Edelstahl
  • Spaltsieb: Edelstahl
  • Spaltweite: 0,5 mm verstärkt
  • Wendel: Edelstahl
  • Beschickungsschacht mit Einlauf, Überlauf und Entlüftung in Edelstahl.
  • Auslauf aus SINTER für die flüssige Phase
  • Auslaufpressmembran aus SINTER für Feststoffe

 

Tauchpumpe 2,2 KW

  • mit Schneid-Einrichtung speziell für Gülle
  • zerkleinert Störstoffe wie z.B Holz & Klauenschuhe
  • 400 – 690 V / 50 Hz / IP68

 

Steuerung für Pumpe und Separator

  • Steckerfertig
  • mit integrierter Zeitschaltuhr
  • Überwachung Separator Pumpe